KAB

(Katholische Arbeitnehmer Bewegung)

Die KAB Ortsgruppe Aiterhofen besteht seit 1960.

Sie wurde zur damaligen Zeit unter dem Namen "Werkvolk" gegründet und setzt sich vor allem für die Arbeiter ein - heute alle Arbeitnehmer.

Die KAB ist in der Pfarrei Aiterhofen in vielfältiger Weise integriert:

  • Herstellung und Verkauf von Palmbüscherl, deren Erlös gespendet wird.
  • großes Palmbuschen Basteln:
    mit den Kindern der Seelsorgeeinheit werden große Palmbuschen für die Prozession am Palmsonntag hergestellt.
  • Senioren-Arbeit
    Im Laufe des Jahres finden vier Seniorennachmittage im Pfarrzentrum statt. (Fasching, Fastenzeit, Muttertagsfeier, große Adventfeier)
  • Schmücken des großen Christbaums in der Pfarrkirche Aiterhofen.